Fußballclub Gernsbach 1911 e.V
Fußballclub Gernsbach 1911 e.V

Vorzeitige Vertragsverlängerung!

Auch wenn der Spielbetrieb auf Grund der Corona Krise derzeit ruht und momentan nicht abzusehen ist, ob bzw. wann die laufende Runde fortgesetzt wird, arbeiten die Verantwortlichen weiter an der “Nach-Corona-Zeit“.
So kann der Verein auf der Trainerbank auch in der kommenden Saison auf den derzeitigen Coach Jasmin „Jaze“ Ibric bauen, der somit in seine fünfte Saison beim FC Gernsbach geht.

Der Verein freut sich über die Kontinuität auf dieser wichtigen Position und hofft auf eine baldige Rückkehr zur Normalität.

Bis dahin wünschen wir allen Mitgliedern, Freunden und Fans dass sie gesund durch diese Zeit kommen.

 

 

 

Spielbetrieb im Amateurfußball bis auf weiteres ausgesetzt

DruckversionPDF-Version

03.04.2020
Aufgrund aktueller Verordnungen und Verfügungen der Landesregierung sowie der Gesundheitsbehörden ist bereits jetzt abzusehen, dass auch nach Ablauf der bisherigen Spielbetriebs-Aussetzung aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus noch nicht wieder Fußball gespielt werden kann. Vor diesem Hintergrund wird der Amateurfußball-Spielbetrieb in Baden-Württemberg und -vorbehaltlich der Entscheidungen der jeweils zuständigen Verbände- voraussichtlich auch im übrigen Bundesgebiet bis auf weiteres ausgesetzt. Eine Wiederaufnahme erfolgt mit einer Vorankündigungsfrist von mindestens 14 Tagen.

Derzeit ruht der Fußball-Spielbetrieb in Deutschland auf allen Ebenen; auch ein geregelter Trainingsbetrieb ist nicht möglich. In Baden-Württemberg wurde das Fußballspielen zunächst bis zum 19. April 2020 ausgesetzt. Die zeitliche Befristung auf unbestimmte Zeit zu verlängern ist nun erforderlich, weil derzeit keine verlässlichen Prognosen zur Möglichkeit Sportveranstaltungen durchzuführen möglich sind. Die Rechtsverordnung des Landes Baden-Württemberg ist im Hinblick auf den Amateurfußball eindeutig formuliert und für die Fußballverbände bindend.

Eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs erfolgt mit einer Vorankündigung von mindestens 14 Tagen, um allen Vereinen genug Vorlauf und Planungssicherheit zu geben. Auf dieses einheitliche Vorgehen haben sich die drei Fußballverbände in Baden-Württemberg verständigt.

„Der organisierte Fußball steht zusammen und leistet selbstverständlich seinen Beitrag und unterlässt alles, was ein Ansteigen der Infektionszahlen begünstigt. Wir werden weiterhin besonnen und mit Augenmaß handeln und sind uns unserer Verantwortung für die rund 3.500 fußballspielenden Vereine in Baden-Württemberg bewusst“, sagt SBFV-Präsident Thomas Schmidt.

Darüber hinaus wird im Dialog mit den Landesbehörden, den Fachleuten für den Spielbetrieb und den Vereinen mit Hochdruck an verschiedenen Szenarien für eine Weiterführung der Spielzeit gearbeitet. Aber auch Überlegungen, aufgrund einer länger andauernden Infektionslage und entsprechender behördlicher Verordnungen die Saison abbrechen zu müssen, spielen eine Rolle. Endgültige Antworten zu geben, ist aufgrund der dynamischen Entwicklung der Corona-Pandemie derzeit nicht möglich. Dies betrifft insbesondere den von einigen Vereinen vorgebrachten Wunsch, die Saison vorzeitig zu beenden. Für eine derartige Entscheidung ist es nach übereinstimmender Auffassung der Verbände noch zu früh.

Die genannten Regelungen gelten auch für den Spielbetrieb der Oberligen Baden-Württemberg aufgrund der gleich lautenden Beschlussfassungen der drei baden-württembergischen Fußballverbände.

 

Vorbereitung hat begonnen


Seit gestern Abend befindet sich die Mannschaft um Trainer Jasmin Ibric in der Vorbereitung für die Rückrunde. Ziel in der Rückrunde wird es sein, so schnell wie möglich genügend Punkte zu holen, um sich von den beiden letzten Plätzen fernzuhalten. Hierfür wird auch in einigen Vorbereitungsspielen getestet.

Aktion "Scheine für Vereine"

Zwischenzeitlich sind alle bestellten Prämien bei uns eingetroffen. Der FC Gernsbach freut sich über einen Profi-Tischkicker, zwei Kühlschränke und einen Sanitätskoffer.

Wir möchten uns hier nochmal ganz herzlich bei allen Sammlerinnen und Sammlern für die tolle Unterstützung bedanken! Ihr seid super!!

Diesen positiven Zusammenhalt wollen wir jetzt auch in die ausstehenden Spiele der Rückrunde mitnehmen. Genau wie bei der Aktion "Scheine für Vereine" müssen alle - Verantwortliche, Spieler und Zuschauer - jetzt zusammenstehen, um das gemeinsame Ziel zu erreichen!

 

17.Spieltag Kreisliga A Nord 19/20

 

FC Gernsbach 1:3 SV Staufenberg

 

 

 

 

16.Spieltag Kreisliga A Nord 19/20

 

VFB Gaggenau 2001 3:0 FC Gernsbach

 

 

 

 

15.Spieltag Kreisliga A Nord 19/20

 

FV Hörden 2:1 FC Gernsbach

 

 

 

 

14.Spieltag Kreisliga A Nord 19/20

 

FC Gernsbach 2:3 FV Plittersdorf

 

Spielbericht...

 

 

13.Spieltag Kreisliga A Nord 19/20

 

FV Steinmauern 4:1 FC Gernsbach 

 

 

 

 

Am vergangenen Sonntag gingen die ersten Stickeralben in den Verkauf. Der Ansturm war groß und die Freude in den Augen der Sammler noch größer. Ab sofort könnt ihr die Sticker beim Sporthaus Fischer, Naturbackstube Weber (Salmenplatz), Optik Knapp und bei der Esso Tankstelle kaufen.

Als kleine Motivation erhalten die ersten beiden Personen, die das Album vollständig befüllt haben, einen Gutschein im Wert von jeweils 25 Euro. Spieler der aktiven Mannschaften und Mitglieder der Vorstandschaft sind hiervon ausgeschlossen.
Wenn ihr also euer Album gefüllt habt, sendet eine E-Mail an thoba73@arcor.de. Der Eingang der Mails wird taggenau gecheckt und nach Uhrzeit sortiert. Im Anschluss an die Mail überprüft ein Vereinsverantwortlicher die Vollständigkeit des Sammelalbums und händigt den Siegern die Gutscheine aus.

Also los, los, los! Sammelt und tauscht bis der Arzt kommt!

 

12.Spieltag Kreisliga A Nord 19/20

 

FC Gernsbach 1:4 FV Iffezheim

 

Spielbericht...

 

 

 

 

Endlich ist es soweit. Das FCG-Stickeralbum geht in den Verkauf.

Verkaufsstart ist beim Heimspiel des FCG gegen den FV Iffezheim am 3. November 2019!

Die Stickerpakete erhaltet ihr beim Sporthaus Fischer, bei der Bäckerei Weber, bei Optik Knapp und an der Esso-Tankstelle (an den Standorten in Gernsbach).

 

Viel Spaß beim Sammeln und Tauschen! 

Unterstütze den FCG!

 

Bei REWE läuft derzeit die Aktion "Scheine für Vereine". Pro Einkaufswert in Höhe von 15 Euro erhaltet ihr an der Kasse einen Vereinsschein. Mit diesem Vereinsschein könnt ihr den FCG unterstützen. Ihr könnt die Scheine entweder sammeln und bei einem Spieler oder Verantwortlichen des Vereins abgeben oder sie direkt online dem FCG zuordnen.

 

Dafür müsst ihr nur auf den unten aufgeführten Link klicken, den FCG im Suchfeld auswählen und den Gutscheincode eingeben.

 

Die Aktion ist für euch völlig kostenlos und läuft noch bis zum 15.12.2019!

 

                                                                   https://scheinefuervereine.rewe.de/…

 

11.Spieltag Kreisliga A Nord 19/20

 

SV Mörsch II  1:3 FC Gernsbach 

 

Spielbericht...

 

 

10.Spieltag Kreisliga A Nord 19/20

 

FC Gernsbach 3:3 FC Frankonia Rastatt 

 

Spielbericht...

 

 

9.Spieltag Kreisliga A Nord 19/20

 

FC Rastatt 04  4:1 FC Gernsbach 

 

Spielbericht...

 

 

8.Spieltag Kreisliga A Nord 19/20

 

FC Gernsbach 1:2 FV Ottersdorf 

 

Spielbericht...

 

 

7.Spieltag Kreisliga A Nord 19/20

 

VFR Bischweier 3:2 FC Gernsbach 

 

Spielbericht...

 

6.Spieltag Kreisliga A Nord 19/20

 

FC Gernsbach 5:2 FC Obertsrot 

 

Spielbericht...

 

5.Spieltag Kreisliga A Nord 19/20

 

SV Bietigheim 4:2 FC Gernsbach 

 

Spielbericht...

Am Rande des Spiels gegen Au am Rhein wurde unser langjähriger Keeper Timo Beccarelli aus dem Aktivensport verabschiedet. Timo war ein Garant für den Aufstieg in die A-Klasse und hielt über viele Jahre den FCG-Kasten sauber. Im Fußballruhestand wird er sich künftig vermehrt der Jugendarbeit widmen.

Danke Timo!

 

4.Spieltag Kreisliga A Nord 19/20

 

FC Gernsbach 1:1 SV Au am Rhein

 

Spielbericht...

 

3.Spieltag Kreisliga A Nord 19/20

 

Derbysieg - Erste Punkte für den FCG

 

FC Gernsbach 4:1 SV Forbach

 

Spielbericht...

 

2.Spieltag Kreisliga A Nord 19/20

 

SV Staufenberg 4:0 FC Gernsbach

 

Über die gesamten 90 Minuten agierte der FCG lust-, ideen- und körperlos und verlor verdient. Man kann froh sein, dass der SVS in Hälfte zwei den Fuß vom Gas nahm                                                                                                            und einige Male am eigenen Unvermögen scheiterte.

 

1.Spieltag Kreisliga A Nord 19/20

 

FC Gernsbach 0:5 VFB Gaggenau 2001

 

Spielbericht...

Rothaus Bezirkspokal Baden Baden

 

Pokalaus in der 1. Runde!

SV Bietigheim 3:2 FC Gernsbach

 

Spielbericht...

Während das Stadtfest in Gernsbach noch voll im Gange ist, möchten wir euch nun - wie versprochen - nach und nach die Neuzugänge für die Saison 2019/2020 vorstellen 

Arbeitseinsatz!

Mit zehn Mann wurden heute Morgen einige dringend notwendige Arbeiten im und um das Clubhaus herum durchgeführt.

Danke an alle Helfer!

 

 

 

 

 

 

 

Los geht's!!!

Die Vorbereitung hat begonnen.

Zur Info (alle Termine um 19 Uhr):

05.07.2019 Training
08.07.2019 Training
09.07.2019 Training
10.07.2019 Heimspiel gg. Michelbach
11.07.2019 Training

Wer die Neuzugänge sehen will, ist herzlich eingeladen.

Trainingsbeginn
Am Donnerstag den 04.07.19 startet die Mannschaft um Trainer J. Ibric in die Vorbereitung auf die Saison 2019/2020. In den letzten Wochen wurde im Hintergrund am Kader gefeilt und es konnten einige Neuzugänge, sowohl für die erste Mannschaft als auch für die zweite Mannschaft, um deren Trainer Stefan Klumpp, nach Gernsbach gelotst werden. Diese werden wir hier in den nächsten Wochen vorstellen.


Folgende Spieler muss man als Abgänge verzeichen:

M. Stamer -> FV Niefern
Y. Ergül -> SV Forbach
S. Hoppler -> SV Forbach
S. Bilgili -> SC Wintersdorf

 

Wir wünschen allen viel Glück bei ihren neuen Vereinen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fußballclub Gernsbach 1911 e.V